Glenburgie Oloroso 12 Jahre
The Whisky Chamber
56.4%
50cl

CHF 109.00

Glenburgie 12 Jahre, aus einem Oloroso Sherry Fass: Gerade mal 399 Flaschen weltweit hat der unabhängige Abfüller „The Whisky Chamber“ abgefüllt. Jetzt diesen schottischen Whisky mit Toffee Süsse und Nuss-Schokolade bei Scotch Sense geniessen.

2 vorrätig

Beschreibung

Story: Glenburgie Oloroso 12 Jahre

12 Jahre lang reifte dieser Single Malt vom unabhängigen Abfüller „The Whisky Chamber“ aus der Brennerei Glenburgie in einem Oloroso Sherry Hogshead. Es handelt sich hierbei um ein Sherry Einzelfass mit einer Abfüllung von weltweit nur 399 Flaschen in Fassstärke.

Scotch Sense liebt diese wunderbare Toffee Süsse in Kombination mit Nuss-Schokolade. Somit ein richtiger Dessert Whisky. Er lädt dementsprechend gemäss dem Credo von Scotch Sense zum Verweilen und Geniessen ein.

Glenburgie

Wie bei einigen seiner Speyside Nachbarn, Glenallachie und Glen Spey, ist es schwierig an offizielle Abfüllungen der Destillerie heranzukommen. Die erste wirkliche, offizielle Abfüllung der Brennerei war ein 15-Jähriger. Er wurde erst 2002 lanciert. Dieser 15-Jährige blieb bisher auch die einzige offizielle Abfüllung, welche die die Glenburgie Brennerei jemals veröffentlichte. Es gibt eine begrenzte Anzahl an unabhängigen Abfüllungen, wie einen 10-Jährigen von Gordon & MacPhail, ein paar ältere Releases von Signatory Vintage sowie die hier vorliegende Abfüllungen von awico und The Whisky Chamber.

Glenburgie musste in der Vergangenheit mehrere Male geschlossen werden, nachdem William Paul die Brennerei im Jahr 1810 unter dem damaligen Namen Kilnflat Destillerie gründete.

1987 erwarb Allied Lyons die Brennerei. Unter dem neuen Management brachte das 21. Jahrhundert dann eine Menge Veränderungen mit sich. Im Jahr 2002 wurde die erste offizielle Abfüllung, ein 15-jähriger Single Malt, veröffentlicht. Im Jahr 2004 wurde die Brennerei für 4,5 Mio. Pfund neu renoviert. Vom ursprünglichen Aufbau blieben nur die Brennblasen und das Zollhaus unberührt. Ein Jahr später, nach der Fusion mit Allied Domecq, wurden die Chivas Brothers (unter Pernod Ricard) die neuen Besitzer der Destillerie. Die neueste Erweiterung fand 2006 statt, als die Anzahl der Stills von vier auf sechs erhöht wurde. Trotz eines turbulenten letzten Jahrhunderts entwickelte sich Glenburgie immer stärker und besser. Die Popularität der Ballantines Blends erreichte in den letzten Jahren ihren Höhepunkt und brachte der Brennerei einen zusätzlichen Erfolgsschub.

 

Details Glenburgie Oloroso 12 Jahre

Destillerie/Abfüller: Glenburgie, The Whisky Chamber

Fasstyp: Oloroso Sherry Hogshead, Cask No 52

Whiskytyp: Scotch Single Malt, Single Cask

Distilled: 2009

Bottled: 2021

Alter: 12 Jahre

Menge: 50 cl

Vol.: 56.4%

Aroma/Nase: Dezente Sherry-Note, Aprikosenmarmelade – Crème Brulée

Geschmack/Mund: Sherry, Rosine, Vollmilch-Schokolade mit Nuss, intensiv am Gaumen

Nachklang: Die Sherry-Note bleibt lange am Gaumen und zum Ende wird er etwas trockener

Limitiert: Limited Bottling, 1 von 399 Flaschen

Charakter: Toffee & Nuss-Schokolade

Region: Schottland, Speyside

OBEN