Westport Highland Aingeal
Whisky Chamber
61.9%
50cl

CHF 105.00

Der Westport Highland Aingeal ist ein Blend aus Glenmorangie und Glen Moray. Eine raffinierte Verschmelzung die bei Scotch Sense ein unvergessliches Geschmackserlebnis garantiert!

1 vorrätig

Beschreibung

Story Westport Highland Aingeal

Dieser Highland Aingeal von The Whisky Chamber wurde 2006 als Westport in ein Madeira Fass abgefüllt und reifte 10 Jahre darin. Scotch Sense liebt daher diese langanhaltende Honigsüsse und die raffinierte Verschmelzung des Glenmorangie mit dem Glen Moray, die diesen Westport Blend aus den Highlands einzigartig macht.

1 von 303 abgefüllten Flaschen!

 

Details

Destillerie/Abfüller: Westport (Blend aus Glenmorangie und Glen Moray), The Whisky Chamber

Fasstyp: Single Cask, Refill Madeira Cask

Whiskytyp:  Blended Scotch Whisky

Alter: 10 Jahre

Gebrannt: Oktober 2006

Menge: 50 cl

Vol.: 61.9%

Aroma/Nase: Cremig, süßer Honig, Trockenobst (getrocknete Aprikose) – mit der Zeit werden florale Noten intensiver

Geschmack/Mund: Durch die Madeira Note und Süße ist der hohe Alkohol nur dezent im Hintergrund – auch hier findet sich wieder etwas von der Honignote

Nachklang: Lang und süß am Gaumen

Limitiert: 1 von 303 Flaschen

Charakter: Honigsüsse und Madeira

Region: Schottland, Highlands 

 

Whisky Chamber

„The Whisky Chamber“ ist ein deutscher, unabhängiger Abfüller.

In der deutschen Whisky-Szene ist Thomas Ide kein Unbekannter, denn mit seinem 2006 gegründeten Label „The Whisky Chamber“ trifft man ihn regelmäßig auf Messen und Veranstaltungen rund um das Thema Whisky. Seit nunmehr 12 Jahren füllt der begeisterte Whiskyliebhaber regelmäßig eigene Whiskys ab. Dabei sind stets Qualität und Geschmack ausschlaggebend für seine Abfüllungen, die sich immer wieder größter Beliebtheit erfreuen. Zudem ist er ein absoluter Spezialist in der Fassauswahl und zeigt immer wieder, dass das Alter nicht ausschlaggebend für Komplexität und Geschmack sein muss.

Markant für die Abfüllungen von „The Whisky Chamber“ ist, dass diese stets in Fassstärke und als Einzelfässer abgefüllt werden. Die Abfüllungen von „The Whisky Chamber“ sind deshalb streng limitiert.

 

OBEN